leer

Veloreise Highlights im Westen

R Veloreise 2019

8 Tage / 7 Nächte, geführte Veloreise

Veloreise Highlights im Westen

Sie radeln durch die Karstlandschaft des «Burren», vorbei an jahrtausendealten steinernen Zeitzeugen, der Seenlandschaft der Connemara und entdecken die Aran Inseln.

R Velo Highlights Karte 2019

1. Tag, Samstag: Anreise
Linienflug von Zürich nach Dublin und Transfer (Abfahrt um 15:00 Uhr / Dauer circa 3 Stunden) nach Lisdoonvarna. Der Ort zieht einmal im Jahr im Herbst zum Matchmaking Festival, dem grössten Heiratsmarkt Europas tausende Iren, aber auch Heiratswillige aus aller Welt an. Übernachtung in Lisdoonvarna.

2. Tag, Sonntag: Küstentour
Wunderbare Ausblicke begleiten Sie auf Ihrer ersten Tour entlang der Küste. Sie besuchen die berühmten «Cliffs of Moher». Anschliessend fahren Sie in das Herz der Region und besichtigen dort unter anderem den berühmten «Poulnabrone Dolmen», ein Megalithgrab aus der Zeit der Kelten, sowie die «Kilfenora Cathedral» mit dem 800 Jahre alten und 4,60 Meter hohen keltischen Hochkreuz (ca. 55 km, 4 h, 180 HM). Übernachtung wie am Vortag.

3. Tag, Montag: Burren
Die karge Mondlandschaft des «Burren» wurde während einer Eiszeit zu seiner heutigen Form geschliffen. Die Erosion tat ihr Übriges. In Rillen und Karren des Kalksteinplateaus findet sich eine einzigartige Flora mit alpinen und teilweise arktischen Pflanzen sowie zahlreichen Orchideenarten. Über die kleinen Küstenorte Doolin und Fanore befahren Sie die einzigartige Küstenlandschaft, bevor es durch das Landesinnere zurück nach Lisdoonvarna geht (ca. 65 km, 5 h, 240 HM). Übernachtung wie am Vortag.

4. Tag, Dienstag: Lisdoonvarna - Inishmore
Mit der Fähre geht es auf zur Insel Inishmore. Die grösste der Aran Inseln in der Galway Bucht ist auch heute noch bekannt für seine Traditionen. Hier hört man noch die ursprüngliche Irische Sprache, das Gälisch. Unzählige vor- und frühgeschichtliche Fundstätten sind über die Insel verstreut. Bei einer Rundfahrt auf dem «Inishmore Way» gelangen Sie zum ««Dun Aengus Fort» (fakultativ). Das unmittelbar an der Klippe liegende Steinzeitfort bietet ein beeindruckendes Beispiel der Bronzezeit (ca. 34 km, 2½ h, 80 HM). Übernachtung auf Inishmore.

5. Tag, Mittwoch: Inishmore - Leenane
Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland und Sie radeln entlang der eiszeitlich geprägten Täler der Connemara nach Leenane, einem kleinen Ort am «Killary Harbour», Irlands einzigem Fjord (ca. 45 km, 4 h, 100 HM). Das Gewässer ist ein Paradies für Muscheln, welche dort gezüchtet werden, auch weitere Fische werden hier fangfrisch zubereitet. Übernachtung in Leenane

6. Tag, Donnerstag: Connemara
Die heutige Rundfahrt führt durch die Täler und Berge der Connemara zu den schönen, grünen «Aasleagh Falls». Durch eine einzigartige Bergwelt und über den malerischen Ort Delphi radeln Sie zurück zur Unterkunft. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag, Freitag: Leenane - Cong
Die letzte Etappe führt Sie in Cong’s Filmkulisse von „The Quiet Man“ (dt. Titel „Der Sieger“), einem Filmklassiker aus dem Jahr 1952. Auf dem Weg passieren Sie den geheimnisumwobenen «Lough Nafooey – gälisch für Teufelssee, um danach an den schönen «Lough Corrib» zu gelangen, der einen mit seinen hunderten von unbewohnten Inseln bezaubert. Cong selbst bietet ausserdem einige Highlights wie die Ruinen der «Cong Abbey» sowie den Ashford Castle Park (ca. 45 km, 4 h, 115 HM). Übernachtung bei Cong oder Tourmakeady.

8. Tag, Samstag: Rückreise
Transfer zum Flughafen Dublin (Abfahrt ca. 09:00 Uhr, Ankunft um ca. 13:00 Uhr) und Rückflug von Dublin nach Zürich.

Reisedaten 2019    
08.06. - 15.06. +           22.06. - 29.06. *
06.07. - 13.07.   20.07. - 27.07. *
03.08. - 10.08.   17.08. - 24.08. *

+ = Reise exklusiv für Frauen / Mindestteilnehmerzahl 6
* = umgekehrter Tourenverlauf


Hinweise
• Garantierte Durchführung mit max. 16 Teilnehmern
Internationale Gruppe mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  ab Lisdoonvarna / bis Cong bzw. Tourmakeady
Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren


Preis pro Person im Doppelzimmer: CHF 1695
Zuschlag Einzelzimmer:                        CHF   350


Inbegriffen
• Linienflüge mit SWISS (Basis T-Klasse)
Deutsch sprechende Reiseleitung
  ab Lisoonvarna / bis Cong bzw. Tourmakeady
7 Übernachtung im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  in Hotels der Touristenklasse

• Reichhaltiges irisches Frühstück
• 7 Nachtessen
• Fahrradmiete für die Woche (24-Gang Trekking-Rad)
• Radservice und Pannenhilfe
 Velotouren und Ausflüge gemäss Ausschreibung

• Alle Gepäck- und Personentransporte
Transfers vom/zum Flughafen Dublin (Sammeltransfers)


Sicher unterwegs
Nichts ist schlimmer, als während einer Fahrradtour mit dem Fahrrad liegen zu bleiben. Deshalb greifen wir bei unseren Touren in Irland auf regelmässig von einem Fahrradmechaniker gewartete Räder zurück.

Die Unisex-Trekking-Räder sind ausgestattet mit:
• 24-Gang Kettenschaltung (Daumen-/ Fingerschaltung)
• Pannenschutzbereifung
• einstellbarer Federgabel
• Gel-Sattel
• Gepäckträger (passende wasserdichte Ortlieb-Fahrradtaschen können
  vor Ort geliehen bzw. gemietet werden; kosten 10 €)
Fahrradhelme (Grösse M oder L) können für 5 € gemietet werden

Die Rahmenhöhen variieren (50-72 cm), so dass für jedermann ein komfortables Radeln möglich ist. Bitte geben Sie uns bei der Buchung Ihre Körpergrösse an, damit wir entsprechend vorbereitet sind.

buchungsanfrage

 

Wandern und Velo

 Machen Sie sich auf Schusters Rappen und
 in der Kleingruppe auf Entdeckungstour durch
 das bezaubernde Gebiet des Burren und der
 Connemara.
 Oder warum nicht in der County Wicklow -
 dem Garten Irlands - logieren und täglich
 individuell organisierte Wanderungen
 unternehmen.

 
 Wer einen Velosattel vorzieht, liegt mit
 unserer Velotour in der Kleingruppe genau
 richtig.

 

Wandern

thumb Wandern Connemara 2019
 

 

Wandern Burren & Connemara
8 Tage, 7 Nächte
thumb Wandern Wicklow 2019

 

Wicklow Trail
3 Nächte, 5 Nächte oder 7 Nächte

 

Veloreise

thumb Veloreise 2019  

Veloreise Highlights im Westen
8 Tage, 7 Nächte

  facebook Instagram Logo R
rolf meier-reisen
Zentralstrasse 7 – CH-8212 Neuhausen am Rheinfall
Telefon +41 (0) 52 675 50 40 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!